APM: 100mm ED-APO-Fernglas

Die Fokussierer des 100mm ED-APO-Fernglases von APM nehmen handelsübliche 1¼"-Okulare auf. [APM]

Die Firma APM Telescopes hat ein neues Fernglas mit 100mm Öffnung in ihr Programm aufgenommen. Es handelt sich dabei um ein ED-APO-Fernglas mit 1¼“-Wechselokularaufnahme und 45°-Einblick. Die zweilinsigen ED-APO-Objektive mit Luftspalt sind nach Herstellerangaben in einer spielfreien, aber rotierbaren Exzenterfassung verbaut. Durch einfaches Drehen der Fassung soll es dem Beobachter damit möglich sein die Justierung auch bei Vergrößerungen über 100× auf seine Augen zu optimieren.

Alle Flächen der Optik sind mit einer Breitband-Multivergütung belegt, die Brennweite der Objektive beträgt 550mm, wobei die hintere Linse aus FK-61-ED-Sonderglas besteht. Bei 23mm freier Okularöffnung werden damit maximal 2,8° Gesichtsfeld erreicht. Die Fokuslage wurde so gewählt, so der Hersteller, dass an den 1¼“-Helikal-Okularauszügen Delos-, Nagler- und Panoptik-Okulare von Tele Vue und das 12,5mm UWA von Docter fokussiert werden können. Natürlich können auch andere handelsübliche Okulare mit 1¼“-Steckmaß verwendet werden. Messing-Spannringe an den Auszügen sollen eine sichere Klemmung gewährleisten und das Verkratzen der Okular-Steckhülsen vermeiden. Der Augenabstand kann an den Auszügen zwischen 54mm und 75mm eingestellt werden. Das 6,6kg schwere Glas (520mm × 270mm × 145mm) mit einem Gehäuse aus Magnesium ist mit ausziehbaren Taukappen und einer 3/8″-Fotostativaufnahme (inklusive Adapter auf 1/4″) ausgestattet. Das lackierte Gehäuse ist nicht wasserdicht und nicht stickstoffgefüllt. Im Lieferumfang sind ein Transporttragegriff mit Visier zum Anpeilen von Objekten, ein Set 22mm-SWA-Okulare (25-fache Vergrößerung) und vier Staubkappen enthalten. Die Lieferung erfolgt in einer Karton-Umverpackung, als Preis werden 2950€ genannt.

Frank Gasparini

APM 100mm ED-APO-Fernglas:
www.apm-telescopes.de/index.php?page=product&info=6624

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*