Deep Sky Meeting in Süddeutschland

Deep Sky Meeting in Süddeutschland
Deep Sky Meeting in Süddeutschland

Zum ersten Mal gibt es Ende März ein Treffen visueller Deep-Sky-Beobachter in Süddeutschland. Vom 27. bis 29. März findet in Ittenhausen auf der Schwäbischen Alb das erste »Deep Sky Meeting« statt. Das Ziel der Veranstaltung ist ein Erfahrungsaustausch von Hobby-Astronomen mit Vorträgen, Workshops und Beobachtungen in einer der dunkelsten Regionen Süddeutschlands. Bei klarer Witterung ist ein Messiermarathon geplant.

Hans-Jürgen Merk

Programm des DSM:
www.astromerk.de/index.php?option=com_content&view=article&id=62:deep-sky-meeting-in-ittenhausen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*